Regeln für den digitalen Umgang – Benimm dich online

Etikette oder Benimm-Regeln – im Kindesalter offline beigebracht

Bereits im Kindesalter lernen wir Benimm-Reglen. Die sogenannte Etikette. Sie prägen unser ganzes Leben und ermöglichen uns einen sicheren Auftritt in Freizeit oder aber auch im Berufsleben. Ohne Regeln wären wir verunsichert und träten von einer Peinlichkeit in die Nächste.

Online gibt es ebenso Etikette-Regeln zum richtigen Benehmen

Auch beim Umgang mit Smartphone, Internet und sozialen Netzwerken sind Regeln zum respektvollen Umgang angebracht und sinnvoll. Jedoch leider nicht selbstverständlich.

Daher hat t3n einen interessanten Knigge-Ratgeber für den richtigen Umgang in der Online-Welt verfasst.

Zum Online-Knigge von t3n!