Erfolgreicher SchleusenLauf 2019

Wir hatten am 30.06.2019 zur 2. Auflage des SchleusenLaufs in Datteln die Nr. 1 von 2018 bei uns im Team. Jan trat als Titelverteidiger des 6 km-SchleusenLauf (kleiner SchleusenLauf) erneut an und startete die Mission Titelverteidigung.

Konkurrenz in den eigenen Reihen bei über 400 Teilnehmern

Das Teilnehmerfeld war am Veranstaltungstag trotz der brütenden Hitze mit über 400 Teilnehmern stark aufgestellt. Sehr interessiert schauten wir teamintern auf den Rennverlauf, denn mit Jonas und Lorenz waren zwei weitere ambitionierte Starter für unser Team unterwegs. Auch, wenn es sich um einen Charitylauf handelte, sollten die sportlichen Ziele nicht ganz vergessen werden.

Platzierungen auf den den vorderen Plätzen

So entwickelte sich ein beeindruckender Lauf, in dem unsere Jungs Lorenz, Jan und Jonas von Beginn an das Tempo vorgaben. Als Endergebnis sprangen dabei beeindrucke Topplatzierungen heraus. Die Starter von Lenner Online Marketing belegten die Plätze 1,2,4 und 28 mit einer überragend starken Leistung vom verletzt angetretenen Marvin.

Bei den Frauen konnten tolle Plätze in den Altersklassen W40 mit den Plätzen 4 und 5 von Sonja und Evelyn erreicht werden, während in der Alterklasse W35 Sonja einen 6. Platz sichern konnte. Ganze 4 Sekunden fehlten unseren beiden Läuferinnen in der Altersklasse W40 zu einem gemeinsamen Sprung aufs Treppchen.

Nicht zu vergessen unsere jüngsten Starter mit Robin und Henrik. So belegte Robin in der AK M12 einen tollen 3. Platz und Henrik in der AK M11 mit dem 5. Platz ebenso eine Topplatzierung knapp am Treppchen vorbei.

Impressionen des SchleusenLauf 2019

Fazit eines tollen Spendenlaufs

Unabhängig von den tollen Ergebnissen und einer geschlossenen Teamleistung freuen wir uns, dass wir einen tollen Tag gemeinsam verleben durften und dabei den guten Zweck unterstützt haben. Wir werden weiterhin versuchen, ein schlagkräftiges Laufteam aufzubauen. Besonders freuen wir uns für die Organisatoren des SchleusenLaufs, dass sie trotz der vielen Herausforderungen wie glühende Hitze oder des Eichenprozessionsspinners einen grandiosen Spendenlauf auf die Beine gestellt haben.

Sponsor des SchleusenLaufs

Gerne stehen wir auch für zukünftige Veranstaltungen dieser Art als Sponsor und Unterstützer der caritativen Verwendungszwecke zur Verfügung. Trotz aller Ambitionen ist genau die Unterstützung des Kinderpalliativzentrums Datteln und von WeSeeHope unser oberstes Ziel gewesen.

Typisierungsaktion der DKMS für „Ramona will leben“

Ebenso haben sich einige von uns an der Typisierungsaktion der DKMS beteiligt und sich als möglicher Stammzellenspender für Ramona typisieren lassen. Hierfür danken wir unseren Teammigliedern für diese tolle Bereitschaft. „Es tut nicht weh. Jeder sollte sich eigentlich als Stammzellspender typisieren lassen um zu helfen!“, so Geschäftsführer Christian Lenner, der sich auch typisieren ließ.